Neukundenrabatt - Buchen Sie heute eine Einschätzung und Sie sparen 20%

Leipzig & Potsdam

01522-5675127

Pawtience Hundeerziehung

Schön dass Sie Pawtience Hundeerziehung gefunden HABEN. Wir helfen!

Der richtige Weg zum gut erzogenen Hund

Finn & Benji in der Welpenschule

Die optimale Welpensozialisierung

Im Alter von 5 1/2 Monaten schließt sich das Sozialisierungsfenster beim Hund um mehr als 75%. Eine optimale Gewöhnung an alltägliche Situationen, die der Hund mit uns erleben wird, muss in dieser Zeit geschehen. Optimaler Weise ist Ihr Züchter oder Vorbesitzer seiner Pflicht bereits nachgekommen, denn ab einem Lebensalter von 4 Monaten ist ein Welpe bereits aufnahme bzw.lernfähig. 


Die Welpensozialisierung wird immer noch drastisch  unterschätzt. In vielen Hundeschulen fokussiert man sehr auf die Erziehung in den ersten Lebensmonaten aber nicht genug auf die Sozialisierung. Das kann lang andauernde Folgen haben. Gerade eher ängstliche und schüchterne Welpen müssen sehr viele positive Erlebnisse in den ersten Monaten erleben..ob ihre Fellnase Sitz oder Platz lernt ist da eher zweitrangig. Denn erziehen können Sie Ihren Hund immer noch spielend, sozialisieren wird mühselig. 


Was bedeutet eigentlich eine optimale Sozialisierung?

Oft höre ich von Hundebesitzern "Mein Welpe spielt viel mit anderen Hunden, der ist gut sozialisiert"  Das ist aber nur ein Baustein von vielen. Ähnlich wie beim Service-Hund-Training soll ein Hund gelassen an Alltagssituationen herangehen, d.h er soll keine Angst vor bestimmten Dingen, Menschen, Tieren und Geräuschen haben.       Dazu gehört u.a. den Welpen an Sounds zu gewöhnen, sodass er z.B keine Panik vor Silvesterböllern hat. Wichtig ist ebenfalls ihn mit verschiedenen Menschen zusammen zu bringen, wie Kinder jeden Alters, Senioren, Farbige, Behinderte etc. Dazu biete ich meinen Kunden eine Checkliste an, die Ihnen eine Step bei Step Anleitung gibt.  


Die richtige Welpenerziehung


Es ist natürlich sinnvoll parallel mit der Erziehung anzufangen. Vor allem möchte man ja seinen Welpen schnell stubenrein bekommen und es macht natürlich Spaß das kleine Fellknäuel sinnvoll zu beschäftigen. Dazu eignet sich das Clickertraining kann fantastisch. 


2. Hilfe...mein Hund macht was er will !

Seinen Hund zu verstehen ist gar nicht so einfach. Es gehört viel Erfahrung dazu die Körpersprache des Hundes richtig zu verstehen. Auch ich habe lange Jahre die Hundesprache analysiert und bin oft überrascht wie falsch Hunde teilweise von ihren Haltern verstanden werden. Aussagen wie: 'Mein Hund ist stur' oder 'Der will nur spielen', kräuseln mir oftmals die Haare zu Berge. Mit der richtigen Kommunikation und nötigem Verständnis kann man seinen Hund jedoch leicht erziehen.


Ich möchte doch nur das mein Hund


  1. zurück kommt wenn ich ihn rufe
  2. andere Leute nicht mehr anspringt 
  3. andere Hunde nicht ständig anbellt
  4. brav im Restaurant oder im Büro auf der Decke liegt
  5. entspannt an der Leine läuft
  6. etc


Finden Sie sich hier wieder? Dann rufen Sie jetzt an oder schreiben mir eine Email über Kontakt.



Der richtige Hund für unsere Familie

Außerdem biete ich eine Beratung an bevor Sie sich einen Hund anschaffen. Leider wird diese Beratung allgemein zu wenig genutzt, doch ist diese die Wichtigste! Die meisten Probleme fangen damit an, weil man sich den falschen Hund aussucht. Idealerweise wird der Hund nach der Familiensituation ausgesucht. D.h. den vorhandenen Energielevel der Familie richtig einschätzen, die Arbeitssituation, Kinder die sich im Haushalt befinden, andere Hunde die sich im Haushalt befinden, Alter der Hundehalter etc. So können Sie viele zukünftige Probleme vermeiden. Sie bekommen einen 30 Euro Coupon für ein darauf folgendes Trainingsprogramm.



Gruppen-Rabatt

Ich biete Gruppen-Rabatt an, wenn Sie Freunde oder Familie haben, die mit ihren Hunden an gleichen oder ähnlichen Verhalten arbeiten wollen. Bitte kontaktieren Sie mich hierzu.


Ich helfe Ihnen umgehend und nehme mir die nötige Zeit. Füllen Sie gleich das Kontaktformular aus und genießen Sie ihren Hund in weniger als 4 Wochen!